DAS KONZEPT ROMANTISCHER LIEBE

22. Oktober 2019

Vierte Veranstaltung des "Innen Stadt Theaters" am 1. November 2019

Das Konzept Romantischer Liebe

Das Konzept Romantischer LiebeAls vierte Veranstaltung des Innen Stadt Theaters liest der Schauspieler Dennis Habermehl bei uns im Projektbüro den Monolog „DAS KONZEPT ROMANTISCHER LIEBE“ von Oliver Bukowski.
Dabei geht es um Max Jakubaschk, einen nicht mehr ganz jungen Mann, der „nur durchschnittlich von Youporn und FB sozialisiert“ ist. Er nimmt uns mit auf eine Reise ins Land der Liebe, der Paarbindung und des Beziehungsschmerzes.
Bukowski ist auch bekannt durch die Mittelstandskomödie ICH HABE BRYAN ADAMS GESCHREDDERT.

Die Lesung findet am Freitag, den 1.11. um 18:30 Uhr hier im Projektbüro statt. Der Eintritt ist frei.

Im Oktober werden die letzten Sanierungsarbeiten im Großen Haus des TfN fertiggestellt. Deshalb gibt es in der Zeit vom 21.10 bis 14.11.2019 das „Innen Stadt Theater“.

Die Sonderprogramme sind vorwiegend kostenlos und finden bei vielen verschiedenen Kooperationspartnern statt: Zum Beispiel auch bei uns im Projektbüro.