Folk'n'fusion festival

16. Oktober 2019

Folk- und Weltmusik im Trillke Gut Hildesheim

Folklore trifft auf Fusion-Jazz, traditionelle Melodien auf elektronische Clubgrooves, mongolischer Obertongesang auf expressiven Singer-Songwriter-Punk, westafrikanische Percussion auf französischen Chanson, südamerikanische Cumbia auf Synthesizer…

Folk'n'Fusion Festival

Vom 25. – 27.10. findet das 15. Folk’n’Fusion Festival in Hildesheim statt. 70 Musiker*innen, 23 Bands und zahlreiche Mitmachprogramme warten darauf, entdeckt zu werden. Das Folk’n’Fusion Festival ist ein Folk- und Weltmusikfestival im Hildesheimer Trillke Gut, einem Wohn- und Kulturprojekt mit über 70 BewohnerInnen (davon 15 Kinder). 2005 ist aus einem „Tanztag“ mit Hildesheimer Bands ein Festival erwachsen, bei dem es anfänglich um Folklore (Musik und Tänze) aus dem mittel- und osteuropäischen Raum ging. Die Bandbreite hat sich immer mehr erweitert und mittlerweile steht musikalische – oft transkulturelle – Fusion zwischen Tradition und Moderne und Interaktivität im Fokus.

Details gibt’s hier.