Mission „Hi2025“ – Mit Bus und Bahn durch den Landkreis

Das Projektbüro Hi2025 macht sich in den kommenden Wochen mit Bus und Bahn auf den Weg durch den Landkreis, um mit den Kulturakteuren in den Städten und Gemeinden persönlich ins Gespräch zu kommen.

IMG_5643

(c)Birgit Krauß

Es wird darüber informieren, was die kurzfristigen und langfristigen Pläne im Rahmen der Bewerbung sind und woran aktuell gearbeitet wird. Von großem Interesse sind aber natürlich insbesondere die Vorstellungen, Fragen und Anregungen der Akteure vor Ort, z. B. aus den Bereichen Politik und Verwaltung, Kultur, Bildung, Europa, Jugend, Wirtschaft und Landwirtschaft. Neben einem informellen Austausch geht es bei der Tour darum, gemeinsam zu überlegen, wie sich die einzelnen Kommunen aktiv in den Bewerbungsprozess einbringen können. Hier finden Sie die Tour-Termine und auf YouTube gibt es auch ein kleines Reisetagebuch